Tipps für die Mitarbeiterbefragung

Tipp 7: Reihenfolge der Fragen

Bei der Reihenfolge der Fragen sollte darauf geachtet werden, dass mehrere gleiche Fragearten hintereinander vermeiden sollten. Unterschiedliche Fragearten lockern den Fragebogen auf und erhöhen die Konzentration.

Bei der inhaltlichen Reihenfolge sollten Sie darauf achten, dass Sie sich von allgemeinen Fragen langsam Richtung konkreten Fragen vorarbeiten und nicht umgekehrt.

Beispiel: Die Frage „Wie zufrieden sind Sie mit der internen Kommunikation“ sollte zuerst gestellt werden, und danach erst „Wie zufrieden Sind Sie mit unserem Intranet“.

Die Logik und Sinnhaftigkeit sollte ebenfalls beachtet werden. Fragen Sie nicht zuerst nach der Zufriedenheit mit den wöchentlichen Kommunikationsworkshops und danach erst, ob solchte Workshops besucht werden.

Starten Sie noch heute!

 

Kostenlos starten

unverbindlich Free Account erstellen

Wir beraten Sie gern!

Rufen Sie uns an!

 030 120 885 12

support@lamapoll.de

Was ist LamaPoll?

LamaPoll ist ein Umfrage-Tool zum Erstellen von Mitarbeiterfragungen und Mitarbeiterzufriedenheit im Internet. Mit uns können Sie alle Arten von Mitarbeiterbefragungen erstellen, durchführen und auswerten. Erstellen Sie in wenigen Schritten Ihre Mitarbeiterumfrage, nutzen Sie das Corporate Design Ihres Unternehmens, laden Sie Ihre Mitarbeiter bequem per E-Mail oder via Intranet ein. Sie sammeln in kürzester Zeit Erkenntnisse zur Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit. Sie können sich bei unserem Umfrage-Tool kostenlos anmelden und Befragungen bzw. Umfragen für bis zu 50 Mitarbeiter sofort und unverbindlich durchführen. Benötigen Sie mehr Beantwortungen für den Fragebogen Ihrer Online-Mitarbeiter-Umfrage, nutzen Sie einfach unsere Monatstarife. Es stehen Ihnen auch unsere Vorlagen und Beispiele der Fragebögen für Mitarbeiterumfragen zur Verfügung.

 

Mehr als 10.000 Unternehmen erstellen bereits Online Umfragen mit unserem Umfragetool.

 

 Kontakt

Schreiben Sie uns!

Unser Support-Team hilft bei Fragen oder Problemen gern weiter.