Kundenbefragung: Eingeleitete Maßnahmen überprüfen

Wie gehen Sie vor bei der Überprüfung der Maßnahmen?

Bei der Maßnahmenplanung im Rahmen ihrer Kundenbefragung haben Sie nicht nur Maßnahmen geplant, sondern auch für jede Maßnahme Kennzahlen, Verantwortliche und Maßnahmen zur Qualitätssicherung festgelegt. Die umgesetzten Maßnahmen gilt es nun anhand dieser Indikatoren zu überprüfen. Im besten Fall stellen sie bei der Überprüfung der Maßnahmen im Anschluss an eine Kundenbefragung fest, dass das Ausgangs-/Anfangsproblem gelöst bzw. das priorisierte Ziel erreicht wurde (Steigerung des Umsatzes, der Kundenzufriedenheit etc.). Wenn Sie nach Umsetzung aller Maßnahmen erneut eine Kundenbefragung durchführen, sollten Sie anhand der Ergebnisse ebenfalls den Fortschritt erkennen können. 

Tipp: Wir empfehlen begleitend zur Maßnahmenumsetzung weitere Kundenbefragungen durchzuführen. Mit diesen können Sie nicht nur die Kunden indirekt über getroffene Maßnahmen informieren („Wie finden Sie unsere neue Produktverpackung?“), sondern auch gleich die Wirkung und Wahrnehmung der Maßnahmen messen und steigern.

Weitere Themen: 

 

Mehr als 10.000 Unternehmen erstellen bereits Online Umfragen mit unserem Umfragetool.

 

 Kontakt

Schreiben Sie uns!

Unser Support-Team hilft bei Fragen oder Problemen gern weiter.