Befragungsprojekte professionell durchführen: Expertentipps

Tipps & Empfehlungen für professionelle Online-Umfragen

Um Sie bei der Umsetzung Ihrer Umfrageprojekte bestmöglich zu unterstützen, erläutern wir in jeder Rubrik die wichtigsten Aspekte der jeweiligen Befragungsart, geben Tipps zur Umsetzung und stellen kostenlose Fragebogen-Vorlagen zur Verfügung. In den folgenden Abschnitten finden Sie zudem Empfehlungen, die wir von Experten eingeholt haben – von Tipps zu Befragungszielen über die Fragebogenoptimierung bis hin zum Projektmanagement.
Autorin des Beitrags "Expertentipps" ist die Diplom-Sozialwissenschaftlerin Elisabeth Kerkhoff, die Unternehmen aller Branchen bei der Realisierung ihrer Befragungsprojekte unterstützt. Profitieren Sie vom Expertenwissen und orientieren Sie sich an den Empfehlungen aus der Praxis!

Befragungsziele

"Was wollen Sie von wem warum wissen? Bringen Sie Ihre Schlüsselfragen auf den Punkt und konkretisieren Sie sie anschließend Schritt für Schritt. Und damit der Fragenkatalog möglichst zielführend ist, skizzieren Sie bereits in der Planungsphase Ihrer Befragung die Handlungsfelder."

Fragebogenoptimierung

"Der ideale Fragebogen existiert zwar (noch) nicht – aber Sie können einiges für eine erstklassige Befragung tun, u.a. durch präzise Frageformulierungen, übersichtliche Antwortkategorien und den richtigen Mix aus geschlossenen und offenen Fragen."

Fragebogendynamik

"Der Fragebogen soll die Teilnehmer*innen motivieren und ihnen ein möglichst positives Befragungserlebnis bieten. Zentrale Voraussetzungen sind, dass der Fragenfluss möglichst reibungslos ist und dass auch Filterarchitektur und Layout stimmen."

Projektmanagement

"Ein Befragungsprojekt ist meistens mehr als mal nur eben eine Online-Befragung zu machen, deshalb hilft eine systematische Ablaufplanung ungemein. Denken Sie dabei auch an die Einbeziehung aller relevanten Interessensgruppen und entwickeln Sie ein Konzept für das Befragungsmarketing."

Reporting

​"Wenn Sie einen Report erstellen, achten Sie auf Aussagekraft und Verständlichkeit. Klären Sie die Grundfragen: Wer sind Ihre Adressat*innen? Welche Fragen und Erwartungen hat die Zielgruppe? Was ist der Zweck des Reports und welchen Mehrwert bietet er?"  


EXPERTENTIPPS von 
ELISABETH KERKHOFF, DIPL.-SOZIALWISSENSCHAFTLERIN

kerkhoff@extern.lamapoll.de


 

Online-Umfrage erstellen

Sie möchten sich über konkrete Anwendungsfälle informieren oder mehr über die Funktionen zur Umfrageerstellung erfahren? Detaillierte Anleitungen, ausgewählte Use Cases und eine Beschreibung wesentlicher Features zum Erstellen, Durchführen und Auswerten von Kunden- und Mitarbeiterbefragungen finden Sie in unserem Helpdesk

 

Starten Sie noch heute!

Online vs. offline Fragebogen - Ablauf & Vorteile

Fragebogen erstellen mit LamaPoll

  • Bequem und einfach
  • Attraktiv auf Smartphone und PC
  • Schnell und sicher
  • Grafische Auswertung

 

 

unverbindlich Free Account erstellen

 

Wir beraten Sie gern!
Rufen Sie uns an!
 030 120 885 12

Was ist LamaPoll?

Lamapoll ist ein Umfrage-Tool zum Erstellen von Online Fragebögen im Internet. Mit unserem Umfrage-Tool können Sie Online Fragebögen schnell und einfach erstellen, durchführen und auswerten. Erstellen Sie Ihren Fragebogen in wenigen Schritten, passen Sie ihn an Ihr Unternehmen an, laden Sie Ihre Kunden oder Mitarbeiter komfortabel per E-Mail ein. Mit einem Online Fragebogen sammeln Sie einfach und schnell Erkenntnisse zur Steigerung der Zufriedenheit Ihrer Kunden oder Mitarbeiter. Sie können sich beim Umfrage-Tool von LamaPoll kostenlos anmelden und Online Umfragen mit bis zu 50 Teilnehmern sofort erstellen und durchführen. Benötigen Sie mehr Beantwortungen für Ihren Online Fragebogen, nutzen Sie einfach unsere Flexirates. Es stehen Ihnen auch unsere Vorlagen und Beispiele für Online Fragebögen zur Verfügung.

Mehr als 10.000 Unternehmen erstellen bereits Online Umfragen mit unserem Umfragetool.

 

 Kontakt

Schreiben Sie uns!

Unser Support-Team hilft bei Fragen oder Problemen gern weiter.