Häufige Fehler bei Online Umfragen

Matrixfragen

Matrixfragen sind beliebt, dennoch raten wir, keine Matrixfragen mit mehr als 6 Items einzusetzen. Bei Matrixfragen werden viele Fragen mit ähnlichen/gleichen Antwortkategorien in einer Tabelle dargestellt.

Aus der Methodenforschung ist der Effekt bekannt, dass Probanden dazu tendieren, Antworttendenzen zu wählen. Das ist kognitiv einfacher, als für jede Zeile die eigene Position zu bestimmen. Dieser Effekt ist bei allen Methoden der Marktforschung anzutreffen, am wahrscheinlichsten jedoch bei anonymen Online Umfragen zu erwarten. Antworttendenzen werden noch verstärkt durch lange Fragebögen, Langeweile, uninteressante Fragen, komplizierte Fragen.

Des Weiteren wird der Zusammenhang zwischen Fragen und Antworten optisch vermindert.

Umfrageersteller nutzen die Matrixfragen sehr häufig, um möglichst viel Information in kurzer Zeit zu erhalten, bzw. aus der falschen Hoffnung heraus, die Fragenanzahl kleiner erscheinen zu lassen. Nicht selten sind jedoch die Ergebnisse von Matrixfragen unbrauchbar oder bedürfen einer gesonderten Auswertung und Bereinigung.

Unser Umfragetool bietet vielfache Anpassungsmöglichkeiten für Ihre Matrixfragen. Letztendlich müssen Sie jedoch stets die Breite des Teilnehmerbildschirms sowie seine Konzentrationsfähigkeit bedenken!

 

Matrixfragen werden überschätzt: Eine Matrixfrage besteht eigentlich aus vielen sich wiederholenden kurzen Fragen (je Zeile eine Frage). Diese ermüden den Teilnehmer. Endlose Häckchen und immer mehr Matrizen – das bringt auch den motiviertesten Teilnehmer ins Schwanken! Der Sinn dieser Fragenart ist eben häufig, möglichst viele Fragen, in möglichst knapper Form zu erfragen. Selten ist auch der Teilnehmer daran interessiert – bei der Auswertung werden Sie nicht selten Antworttendenzen erkennen!

Auch wenn unser Umfragetool die wildesten Darstellungen unterstützt, sollten diese mit Bedacht umgesetzt werden.

 

Ein Beispiel:

Starten Sie noch heute!

 

unverbindlich Free Account erstellen
 
Wir beraten Sie gern!
Rufen Sie uns an!
 030 120 885 12

Was ist LamaPoll?

LamaPoll ist ein Online Umfrage Tool zum Erstellen von Mitarbeiterfragungen bzw. Umfragen zur Mitarbeiter-zufriedenheit. Mit uns können Sie alle Arten der Mitarbeiterbefragung erstellen, durchführen und auswerten.
Erstellen Sie in wenigen Schritten Ihre Mitarbeiterumfrage, passen Sie das Corporate Design Ihres Unternehmens an, laden Sie Ihre Mitarbeiter bequem per E-Mail oder via Intranet ein. Sie sammeln in kürzester Zeit Erkenntnisse zur Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit. Melden Sie sich bei unserem Online Umfrage-Tool kostenlos an. Anschließend können Sie Befragungen bzw. Umfragen für bis zu 50 Mitarbeiter sofort und unverbindlich durchführen. Benötigen Sie mehr Beantwortungen für den Fragebogen Ihrer Online-Mitarbeiter-Umfrage, nutzen Sie einfach unsere Monatstarife. Es stehen Ihnen auch unsere Vorlagen & Beispiele für Fragebögen für Mitarbeiterbefragungen zur Verfügung.

Mehr als 10.000 Unternehmen erstellen bereits Online Umfragen mit unserem Umfragetool.

 

 Kontakt

Schreiben Sie uns!

Unser Support-Team hilft bei Fragen oder Problemen gern weiter.