Häufige Fehler bei Online Umfragen

 

An dieser Stelle möchten wir besonders auf diejenigen Fehler hinweisen, welche am häufigsten begangen wurden und gleichzeitig am einfachsten zu vermeiden sind. Diese Punkte gelten für alle Arten von Online Umfragen und in der Regel auch für offline / Papier-Umfragen. Wenn Sie diese beachten, können Sie Ihre Rücklaufquote (Anzahl der abgeschlossenen Teilnehmer) um ein Vielfaches steigern - und Sie wissen ja, jede Antwort trägt zur Reliabilität und Entscheidungssicherheit bei!

Unabhängig vom Kontext, Ziel und Zielgruppe von Online Umfragen, gibt es bestimmte Fehler, welche häufig vorkommen, obwohl sie leicht vermieden werden können.

Wir von LamaPoll setzen auf wiederkehrende Kunden. Also streben wir nach einer hohen Kundenzufriedenheit. Kunden sind mit unserem Umfragetool vor allem dann zufrieden, wenn sie am Ende auf erfolgreich durchgeführte Online Umfragen mit hohem Rücklauf und positivem Feedback zurückschauen können.

 

Es wurden bereits tausende Online Umfragen mit LamaPoll durchgeführt. Für Tausende Kunden haben wir Support geleistet, Tausende Kunden haben wir bei der Erstellung, Durchführung und Auswertung von Online Umfragen unterstützt. Mit der Zeit haben sich recht viele nützliche Erkenntnisse herausgebildet, welch wir auf unseren Seiten gern allen zur Verfügung stellen.

Kurz und knapp: Wir legen Wert darauf, dass Ihre Umfragen erfolgreich funktionieren und möchten Ihnen daher die häufigsten Fehler von Online Umfragen vorab präsentieren. Profitieren Sie von unserer Erfahrung!

Es geht los mit einem Fehler von vielen:

Suggestive Fragen

Ihre Fragestellung beeinflusst das Antwortverhalten. Das ist nachgewiesen. Manchmal ist das auch beabsichtigt, doch eben nur manchmal. In der Regel benötigen Sie ehrliche, subjektive und individuelle Antworten. Ihre Teilnehmer dürfen nicht das antworten, was Sie für richtig halten sondern was sie selbst fühlen. Nur dann ist die Auswertung der Online Umfrage eine effiziente Entscheidungshilfe.

 

Beispiel: Was hat Ihnen am wenigsten gefallen?

Das ist eine negative Frage. Sie kann den Teilnehmer dazu verleiten, insgesamt kritischer zu sein. Was aber auch in Ihrem Interesse sein könnte - Kritik ist wichtiger als Lob!

 

Beispiel: Vorselektierte Antworten

Diese können den Teilnehmer dazu verleiten, eine eigene Antwort abzugeben. Sie können aber auch dazu führen, nicht zu antworten. Wenn der Teilnehmer die Frage sieht "Wie benoten Sie uns?" und die Bestnote 1 ist bereits vorselektiert, kann er schmunzeln, oder aber Sie für manipulativ und eingebildet halten.

 

Beispiel: Design & Layout nicht ausgeglichen

Starten Sie noch heute!

 

Kostenlos starten

unverbindlich Free Account erstellen

Wir beraten Sie gern!

Rufen Sie uns an!

 030 120 885 12

support@lamapoll.de

Was ist LamaPoll?

LamaPoll ist ein Online Umfrage Tool zum Erstellen von Mitarbeiterfragungen bzw. Umfragen zur Mitarbeiter-zufriedenheit. Mit uns können Sie alle Arten der Mitarbeiterbefragung erstellen, durchführen und auswerten.
Erstellen Sie in wenigen Schritten Ihre Mitarbeiterumfrage, passen Sie das Corporate Design Ihres Unternehmens an, laden Sie Ihre Mitarbeiter bequem per E-Mail oder via Intranet ein. Sie sammeln in kürzester Zeit Erkenntnisse zur Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit. Melden Sie sich bei unserem Online Umfrage-Tool kostenlos an. Anschließend können Sie Befragungen bzw. Umfragen für bis zu 50 Mitarbeiter sofort und unverbindlich durchführen. Benötigen Sie mehr Beantwortungen für den Fragebogen Ihrer Online-Mitarbeiter-Umfrage, nutzen Sie einfach unsere Monatstarife. Es stehen Ihnen auch unsere Vorlagen & Beispiele für Fragebögen für Mitarbeiterbefragungen zur Verfügung.

Mehr als 10.000 Unternehmen erstellen bereits Online Umfragen mit unserem Umfragetool.

 

 Kontakt

Schreiben Sie uns!

Unser Support-Team hilft bei Fragen oder Problemen gern weiter.