Umweltrichtlinie

Umweltschutz ist bei LamaPoll ein zentraler Baustein sowie Ergebnis unserer Dienstleistungen: Mit unserer Software wurden bereits Millionen Personen mit mehrseitigen Online Fragebögen befragt. Dabei werden jährlich nicht nur tonnenweise Papier für Umfragen und Auswertung gespart, sondern auch Transportkosten (Online statt Briefumfragen) und damit verbundene CO2 Emissionen. Um diesen positiven Effekt zu verstärken begreifen wir Umweltschutz als Verpflichtung und Unternehmensziel.

Unsere Umweltrichtlinien – danach handeln wir in unserer täglichen Arbeit:

1.     Einhaltung der Umweltgesetze

Wir verpflichten uns zum Umweltschutz. Als umweltbewusstes Unternehmen sehen wir alle bestehenden Umweltgesetze und -richtlinien als einzuhaltende Mindeststandards an, die nach Möglichkeit überboten werden sollen.

2.     Optimale verfügbare technische Ausstattung

Als IT Unternehmen ist die technische Ausstattung unser wichtigstes Werkzeug. Beim Einkauf und bei der Erneuerung der technischen Ausstattung wird besonders auf Herstellungsland, Herstellbedingungen und Energieeffizienz geachtet.

3.     Vertragspartner

Bei der Auswahl unserer Lieferanten, Partner und Subunternehmer berücksichtigen wir umweltpolitische Aspekte. Als IT Unternehmen ist vor allem die Stromversorgung ein kritischer Punkt. Alle Server von LamaPoll werden mit 100 % CO2 neutralem Regenerativstrom (Laufwasserkraft) betrieben. Unser Serverhoster ist Träger des Green IT Best Practice Award 2010, mehrfach in Folge Finalist in der Kategorie „Improved Data Centre Energy Efficiency“ der Datacentre Leaders‘ Awards, sowie Träger des Berliner Umweltpreis vom „Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland“ (BUND). Wir bevorzugen soweit wie möglich Lieferanten/innen, die nach EG-Öko-Audit-Verordnung oder ISO (International Standard Organization) 14001 zertifiziert sind.

4.     Mitarbeiter informieren und sensibilisieren

Mitarbeiter werden regelmäßig informiert und umweltschonende Maßnahmen werden finanziell unterstützt, etwa durch die finanzielle Förderung von CO2 neutraler Mobilität oder von Monatskarten für den öffentlichen Nahverkehr. Wir wollen Umweltschutz als Selbstverständlichkeit im Handeln eines jeden Mitarbeiters fest verankern.

5.     Umweltschutz als Grundlage der täglichen Arbeit

Unser Maßnahmenkatalog wird regelmäßig aktualisiert und an unsere Umweltziele angepasst. Die implementierten Maßnahmen reichen von Recyclingpapier für Drucker bis hin zu energieeffiziente Hardware.

6.     Stetige Verbesserung

Wir sehen Umweltschutz nicht als Status Quo, sondern als ein Prozess, welcher kontinuierlich neu bewertet und verbessert wird.

Warum LamaPoll?

  • Einfacher!
  • Sicherer!
  • Besser!

Kostenlos starten

unverbindlich Free Account erstellen

Wir beraten Sie gern!

Rufen Sie uns an!

 030 120 885 12

support@lamapoll.de

Mehr als 10.000 Unternehmen erstellen bereits Online Umfragen mit unserem Umfragetool.

 

 Kontakt

Schreiben Sie uns!

Unser Support-Team hilft bei Fragen oder Problemen gern weiter.